Aktuelles

“Historische Tragwerke im Baudenkmal“ Tagesseminar 29.11. mit Ralf Quarti, Stuttgart



Haben Sie auch manchmal Projekte, die historische Baudenkmäler betreffen?
Wollen Sie sich auf den neusten Wissensstand bringen, wenn es um deren Umbau und Sanierung geht? Dann laden wir Sie herzlich ein, an unserem Tagesseminar „Historische Tragwerke im Baudenkmal“ am 29. November teilzunehmen.

 In meiner Funktion als erfahrener Tragwerksplaner und Sachverständiger für Denkmalschutz und Schäden an Gebäuden teile ich gerne meine Erfahrungen aus der Praxis mit Ihnen.

Frau Dipl.-Ing. Isabella Bailly aus Friedrichshafen und ich erklären Ihnen bei diesem Seminar die Vorgaben, die sich bei einer heutigen Umnutzung oder Reparatur aus Bau- und Denkmalrecht ergeben. Wir werden die angemessene Tiefe der Grundlagenermittlung/Bestandserfassung besprechen. Die Teilnehmer erhalten zudem ausführliche Informationen, zu welchem Zeitpunkt und in welcher Form die Beteiligung eines im Baudenkmal erfahrenen Statikers sinnvoll bzw. unverzichtbar ist und nach welchen Kriterien sie diesen auswählen sollten.

Das Seminar eignet sich ideal als Fortbildung für Architekten, als auch für Statiker, die im denkmalgeschützten Bestand verantwortungsvoll und denkmalgerecht arbeiten möchten. Mitarbeiter der kommunalen Bauämter können bei diesem Seminar wertvolles Wissen für zukünftige Denkmalschutz-Projekte Ihrer Gemeinde erlangen und ihrer Kommune damit Kosten, Zeit und Ärger sparen.

Interesse? Dann melden Sie sich und Ihre Mitarbeiter gleich online an: http://bit.ly/IFBAU_19241
Hier gibt es mehr Infos dazu: http://bit.ly/2mQvq15

Ihr Ralf Quarti

Nach oben